Portugal

Die Portugiesische Republik (República Portuguesa) ist ein Staat im Südwesten der iberischen Halbinsel. Er wird im Westen und Süden vom atlantischen Ozean, im Osten und Norden von Spanien begrenzt. Daneben gehören zum portugiesischen Staatsgebiet die Inselgruppe der Azoren und Madeira. Westlich der Hauptstadt Lissabonliegt Cabo da Roca, der westlichste Punkt des europäischen Festlands. Und mit dem Cabo St. Vincent kennzeichnet Portugal auch die südwestlichste Spitze des europäischen Festlands. Portugal bedeckt eine Fläche von 92.161 qkm und hat ca. 11 Millionen Einwohner.Das heutige Staatsgebiet Portugal war in der Antike von den Phöniziern, den Griechen und schließlich von den Römern kolonisiert worden. Als das Gebiet zum Römischen Imperium gehörte, hieß es Lusitania (Lusitanien). Später wurde das Land von den Arabern erobert. Portugal wurde erst im 11. Jahrhundert als eigenständige Grafschaft gegründet. Vorübergehend war später einmal die ganze Pyrenäenhalbinsel staatlich geeinigt gewesen. Portugal wandte von Anfang an dem spanischen Machtstreben den Rücken zu. Das von der Natur verwöhnte Bauern- und Schiffervolk strebte eine eigene Entwicklung an und wagte sich an die große Seefahrt. In der ozeanischen Kolonisation entstand für Portugal die Quelle händlerischen Reichtums, für das Portugiesentum ein großes, nationales Ziel.
Obwohl Spanien und Portugal - die siamesischen Zwillinge der iberischen Halbinsel - immer wieder in einem Atemzug genannt werden, hat Portugal einen eigenständigen Charakter - landschaftlich, sprachlich und in der Mentalität seiner Bewohner... weiter...

Portugal ist ein beliebtes Last Minute Ziel. Die Flüge nach Portugal sind verhältnismäßig günstig und die Flugzeiten sind angenehm. Für einen Kurztrip in die Sonne ist zum Beispiel die Hauptstadt Lissabon sehr zu empfehlen. Kilometerlange einsame Sandstrände an der nahe gelegenen Costa Azul machen die Last Minute Reise zu einem erholsamen Urlaub. Wenn man nicht mitten in der Hauptsaison fährt, sind die Temperaturen in der hügeligen Stadt gut zu ertragen und der Urlaub wird zu einem vollen Erfolg. In Portugal kommen sowohl die Badeurlauber als auch die Sightseeing-Touristen voll auf ihre Kosten.